XXL Fahrräder Gesamtgewicht 150kg-180kg

In dieser Kategorie finden Sie Fahrräder mit einem hohen zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 180 Kilogramm. Die Fahrräder sind besonders belastbar und stabil, da Sie speziell für Fahrerinnen und Fahrer mit höherem Gewicht konzipiert wurden.

Filtern Sie nach Ihrem Wunschrad
________

Marke

Modelljahr

Preis

Tragbares Gewicht

Laufradgröße

Schaltung

Rahmenform

Rahmenhöhe

Bremse

Farbe des Rahmens

Zeigt alle 17 Ergebnisse

Folgende Seiten könnten für Sie auch interessant sein: 

Das zulässige Gesamtgewicht eines Fahrrads

Das zulässige Gesamtgewicht ist das Gewicht, dass das Fahrrad letzten Endes tragen darf. Dies setzt sich aus mehreren Komponenten zusammen: Zusätzlich zum Gewicht von Fahrrad und Fahrer muss das Gepäck und ggf. ein Kindersitz samt Kind mit einberechnet werden. Daher stehen Menschen mit einem höheren Gewicht vor einem großen Problem. Das zulässige Gesamtgewicht wird bei schweren Fahrern natürlich eher erreicht und daher kann weniger bis kaum Gepäck mitgenommen werden. Das zulässige Gesamtgewicht von herkömmlichen Fahrrädern liegt bei etwa 130 Kilogramm. In dieser Rubrik finden Sie Fahrräder mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 180 Kilogramm. Hier werden Sie garantiert fündig.

Die Besonderheit dieser Rubrik

Die hier aufgelisteten Fahrräder zeichnen sich durch ein besonders hohes zulässiges Gesamtgewicht aus. Zusätzlich sind sie von stabilem Material und auch die Rahmenkonstruktion ist an die Bedürfnisse der Fahrerinnen und Fahrer angepasst. Wenn Ihr höheres Gewicht von Ihrer Körpergröße bedingt ist, werfen Sie doch gerne mal einen Blick in die Rubrik Fahrräder mit einer Rahmengröße 60-70 cm. Auch E-Bikes, die auf all Ihre Wünsche eingehen, finden Sie in unserem Sortiment. Wir freuen uns über Ihr Interesse. Das Besondere dieser Rubriken ist, dass die Auswahl für große beziehungsweise schwere Menschen vergleichsweise klein ist. Hier finden Sie eine breite Auswahl hochwertiger Produkte zu attraktiven Preisen!

Welche Probleme können bei diesem Fahrrädern auftreten?

Ihr neues Fahrrad sollte jährlich auf Schäden geprüft werden. Dies lassen Sie am besten bei Ihrem Fachhändler machen. Die Fahrräder mit einem hohen zulässigen Gesamtgewicht sind durch die hohe tägliche Belastung besonders anfällig für Verschleiß. Dies kann sich negativ auf Ihr Fahrgefühl und Ihre Sicherheit im Straßenverkehr auswirken. Die am stärksten belasteten Bauteile sind der Rahmen, die Gabel, die Reifen und die Bremsen. Der Rahmen eines solchen Fahrrads braucht eine hohe Steifigkeit, sodass beim Bau spezielle, dickere Rohre verwendet werden. Eine gleiche Verstärkung wird bei der Gabel benötigt. Die Reifen werden bei diesen Fahrrädern besonders belastet, deshalb sind sie breiter und in den Seitenflanken verstärkt. Ein spezielles Bike erfordert leider spezielle Pflege, die sie ernst nehmen sollten.

Welches Material wird verwendet?

Der Rahmen eines solchen Fahrrades mit einem hohen zulässigen Gesamtgewicht muss stabil und robust sein. In den meisten Fällen werden die Materialien Aluminium und Carbon verwendet. Diese sind besonders leicht, allerdings auch sehr widerstandsfähig.

Welche Rahmenformen gibt es und welche ist am stabilsten?

Der klassische und meist gesehene Rahmen ist der Dreiecksrahmen, auch Diamantrahmen genannt. Aufgrund des Verbindungsrohrs zwischen Sattelrohr und Lenkerstange ist diese Rahmenform besonders stabil. Allerdings kann dieser Rahmen bei Gelenkschwierigkeiten oder mit zunehmendem Alter das Aufsteigen und Absteigen erheblich erschweren. Viele Menschen bevorzugen daher einen tiefen Einstieg, der auch als Damenrad bekannt ist. Allerdings sind diese Bezeichnungen längst überholt. Ein Wave-Rahmen hat einen ebenfalls tieferen Einsteig, wird jedoch durch ein parallel laufendes Unterrohr stabilisiert. Ein Fahrrad mit einem zulässigen Gesamtgewicht von bis zu 180 Kilogramm muss besonders stabil sein, um den Anforderungen des schweren Fahrers gerecht zu werden.

*Vorgeschlagene monatliche Rate:

Bei Kaufpreisen zwischen 500 € und 2.000 €: Anzahl der Raten 24 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Bei einem Kaufpreis ab 2.000  €: Anzahl der Raten 36 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Dabei handelt es sich um vorgeschlagene Laufzeiten. Sie können im Kassenbereich eine individuelle Anzahl an Monaten festlegen.

Finanzierung Ihres Einkaufs (Ratenplan-Verfügung) über den Kreditrahmen mit Mastercard, den Sie wiederholt in Anspruch nehmen können. Nettodarlehensbetrag bonitätsabhängig bis 15.000 €. 15,90 % effektiver Jahreszinssatz. Vertragslaufzeit auf unbestimmte Zeit.

Ratenplan-Verfügung: Gebundener Sollzinssatz von 0,00 % (jährlich) gilt nur für die ersten 36 Monate ab Vertragsschluss (Zinsbindungsdauer); Sie müssen monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe leisten. Führen Sie Ihre Ratenplan-Verfügung nicht innerhalb der Zinsbindungsdauer zurück, gelten die Konditionen für Folgeverfügungen.

Folgeverfügungen: Für andere und künftige Verfügungen (Folgeverfügungen) beträgt der veränderliche Sollzinssatz (jährlich) 14,84 % (falls Sie bereits einen Kreditrahmen bei uns haben, kann der tatsächliche veränderliche Sollzinssatz abweichen). Für Folgeverfügungen müssen Sie monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe, mind. aber 2,5% der jeweils höchsten, auf volle 100 € gerundeten Sollsaldos der Folgeverfügungen (mind. 9 €) leisten. Zahlungen für Folgeverfügungen werden erst auf verzinste Folgeverfügungen angerechnet, bei unterschiedlichen Zinssätzen zuerst auf die höher verzinsten.

Angaben zugleich repräsentatives Beispiel gem. § 17 Abs. 4 PAngV. Die Kreditvermittlung des Finanzierungspartners erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Henco-Shop