Rennräder

Mit dem Rennrad auf die Straße und ab geht die Post! Rennräder werden immer beliebter. Die leichten Bikes erlauben hohe Geschwindigkeiten und versprechen ein ganz besonderes Fahrerlebnis. Die besondere Ausstattung unterscheidet ein Rennrad von den anderen Modellen und Varianten. Weiter unten haben wir spannende und hilfreiche Informationen rund um das Thema Rennrad für Sie zusammengestellt. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Filtern Sie nach Ihrem Wunschrad
________

Preis

Laufradgröße

Schaltung

Rahmenform

Rahmenhöhe

Bremse

Folgende Seiten könnten für Sie auch interessant sein: 

Was ist ein Rennrad?

Ein Rennrad ist ein besonders leichtes Fahrrad, das speziell für den Straßenrennsport konzipiert wurde. Es wird dabei oft auf StVZO-konforme Komponenten verzichtet, um das Gewicht zu reduzieren. Im Schnitt wiegt ein Rennrad um die 7 bis 9 Kilogramm. Durch eine gebeugte Sitzposition, die den Luftwiderstand verringert, und das geringe Gewicht sind dem Fahrer oder der Fahrerin hohe Geschwindigkeiten möglich.

Die Komponenten eines Rennrads

Die Komponenten eines Rennrads werden zugunsten des geringen Gewichts meist stark reduziert. Die Bremsen eines Rennrads sind in den meisten Fällen seilzugbetätigte Felgenbremsen, da die Verletzungsgefahr bei Scheibenbremsen als zu hoch eingeschätzt wird. Die Schaltung ist meist eine Kettenschaltung. Hinsichtlich der Rahmenprogramm hat sich der stabile Diamantrahmen durchgesetzt. Dieser ist meist aus Aluminium, Karbon, Titan oder Stahl. Die Reifen sind meist 28 Zoll groß. Die Besonderheit an Rennradreifen ist, dass sie wesentlich schmaler sind als normale 28 Zoll Räder. Dadurch gelten sie zwar als 28 Zoll Räder, haben jedoch einen tatsächlichen Durchmesser von nur 27 Zoll. Rennräder sind in den seltensten Fällen im Straßenverkehr zugelassen, da bei der Konstruktion auf StVZO-konforme Komponenten wie Schutzbleche, Beleuchtung oder auch Gepäckträger verzichtet wird.

Gibt es Rennräder mit E-Antrieb?

Ja, es gibt E-Rennräder. Diese Modelle sind durch die Motorisierung teils doppelt so schwer wie Modelle ohne Motor. Dadurch wird das Handling wesentlich beeinflusst. Doch nicht nur der Motor macht das hohe Gewicht aus: Um das Antriebssystem sicher anbringen zu können, müssen auch die anderen Komponenten, wie der Rahmen, wesentlich dicker und somit stabiler konstruiert werden. Nun mag sich manch einer fragen, wozu es diese Modelle gibt. Immerhin sind Rennräder in erster Linie Sportgeräte, die die körperliche Anstrengung gewissermaßen voraussetzen. Ein motorisiertes Rennrad eignet sich zum Beispiel für Fahrerinnen und Fahrer, die eine Verletzung erlitten haben und die hohe körperliche Anstrengung noch nicht in dem Maße ausüben dürfen. Außerdem kann die Vorstellung eines zusätzlichen Antriebs die Motivation, überhaupt mit dem Radfahrer anzufangen, enorm steigern. Durch das regelmäßige Radfahrern, egal ob motorisiert oder nicht, wird die Koordination, Ausdauer und allgemeine Fitness gesteigert. Das wirkt sich positiv auf den Gesundheitszustand eines Menschen aus.

Welche Marken und Modelle bieten wir an?

Wir arbeiten eng mit Fahrradherstellern aus aller Welt zusammen. Neu in unserem Sortiment: Stevens Bikes! Die Firma bietet seit rund 30 Jahren qualitative Fahrräder, E-Bikes und auch Rennräder zu attraktiven Preisen an. Wenn Sie mehr über die Marke erfahren möchten, besuchen Sie doch gern mal unseren Reiter „Marken“. Wir freuen uns über Ihr Interesse!

Über den Radrennsport

Es gibt sehr viele Varianten des Radrennsport, der in der Schweiz auch Velosport genannt wird. Beispielsweise gibt es die Straßenrennen, Marathons, BMX- oder Mountainbikerennen, aber auch sogenannte Jedermannrennen, bei denen man ohne besondere Qualifikationen teilnehmen kann. Die sogenannten Straßenrennen gehören zu der Kategorie, die auf Rennrädern ausgetragen wird. Es gibt dabei sogenannte Eintagesrennen, Etappenrennen oder auch Rundstreckenrennen. Der Radrennsport wird je nach Kategorie im Team oder als Einzelfahrer ausgetragen. Besonders bekannt ist die Tour de France. Diese wird seit 1903 jedes Jahr im Juli ausgetragen und führt quer durch Frankreich. Sie gilt als eines der größten Sportereignisse der Welt!

Wo liegt der Geschwindigkeitsrekord mit einem Rennrad?

Der Geschwindigkeitsrekord eines Rennrads liegt derzeit bei sagenhaften 296,01 km/h und wurde 2018 von Denise Mueller-Korenek in Lake Bonneville aufgestellt. Sie fuhr im Windschatten eines 1000 PS Dragster-Spezialfahrzeuges.

*Vorgeschlagene monatliche Rate:

Bei Kaufpreisen zwischen 500 € und 2.000 €: Anzahl der Raten 24 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Bei einem Kaufpreis ab 2.000  €: Anzahl der Raten 36 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Dabei handelt es sich um vorgeschlagene Laufzeiten. Sie können im Kassenbereich eine individuelle Anzahl an Monaten festlegen.

Finanzierung Ihres Einkaufs (Ratenplan-Verfügung) über den Kreditrahmen mit Mastercard, den Sie wiederholt in Anspruch nehmen können. Nettodarlehensbetrag bonitätsabhängig bis 15.000 €. 15,90 % effektiver Jahreszinssatz. Vertragslaufzeit auf unbestimmte Zeit.

Ratenplan-Verfügung: Gebundener Sollzinssatz von 0,00 % (jährlich) gilt nur für die ersten 36 Monate ab Vertragsschluss (Zinsbindungsdauer); Sie müssen monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe leisten. Führen Sie Ihre Ratenplan-Verfügung nicht innerhalb der Zinsbindungsdauer zurück, gelten die Konditionen für Folgeverfügungen.

Folgeverfügungen: Für andere und künftige Verfügungen (Folgeverfügungen) beträgt der veränderliche Sollzinssatz (jährlich) 14,84 % (falls Sie bereits einen Kreditrahmen bei uns haben, kann der tatsächliche veränderliche Sollzinssatz abweichen). Für Folgeverfügungen müssen Sie monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe, mind. aber 2,5% der jeweils höchsten, auf volle 100 € gerundeten Sollsaldos der Folgeverfügungen (mind. 9 €) leisten. Zahlungen für Folgeverfügungen werden erst auf verzinste Folgeverfügungen angerechnet, bei unterschiedlichen Zinssätzen zuerst auf die höher verzinsten.

Angaben zugleich repräsentatives Beispiel gem. § 17 Abs. 4 PAngV. Die Kreditvermittlung des Finanzierungspartners erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Henco-Shop