Kreidler

Die Firma Kreidler wurde 1888 in der Nähe von Stuttgart gegründet und produziert heute im niedersächsischen Oldenburg hochwertige Fahrräder und E-Bikes. Die Firma rühmt sich mit zahlreichen Weltmeistertiteln im Rennsport und hat zusätzlich über 100 Jahre Erfahrung in der Herstellung von Mopeds und Mofas. Ausgezeichnet mit dem Gütesiegel Made In Germany bietet Kreidler den Kundinnen und Kunden ausgezeichnete Qualität an E-Bikes und Fahrrädern. Zusätzlich arbeitet die Firma mit dem Blue Planet Certificate zusammen und engagiert sich für den Umweltschutz. Stöbern Sie gerne in unserem Onlineshop oder kommen Sie persönlich vorbei. Wir freuen uns auf Sie!

Filtern Sie nach Ihrem Wunschrad
________

No Results Found

The page you requested could not be found. Try refining your search, or use the navigation above to locate the post.

Folgende Seiten könnten für Sie auch interessant sein: 

Über Kreidler

Die Firma Kreidler wurde 1888 in Kornwestheim bei Stuttgart gegründet und spezialisierte sich zunächst auf die Herstellung von Mopeds und Motorrädern. Fast 100 Jahre lang stellte die Firma Mopeds, Mokicks, Mofas, Klein- und Leichtkraftfahrzeuge her. Im Jahre 1986 kam dann das erste Kreidler-Fahrrad auf den Markt. In den 1990er Jahren wurde die Firma von dem bekannten Hersteller Prophete übernommen. Heute werden unter dem Namen Kreidler E-Bikes verschiedener Modelle sowie herkömmliche Fahrräder hergestellt.

Rekorde und Erfolge

Im Jahre 1965 wurde im Great Salt Lake Desert in Utah, USA, der Geschwindigkeitsrekord für Motorräder der Klasse 50 Kubikzentimeter auf einem Modell der Marke Kreidler aufgestellt. Rudolf Kunze erreichte eine Geschwindigkeit von 210,634 km/h. Dieser Rekord wurde erst über 10 Jahre später übertroffen. Kreidler kann sich außerdem mit einem Europameistertitel und ganzen sieben Weltmeistertiteln in der Klasse 50 Kubikzentimeter rühmen.

Wo werden Kreidler-Bikes produziert?

Nach eigener Aussage ist die gesamte Produktion zum heutigen Zeitpunkt im niedersächsischen Oldenburg niedergelassen. Am Produktionsstandort hat die Firma zudem ein eigenes Prüf- und Testlabor, um Ihnen als Kundinnen und Kunden die bestmögliche Sicherheit und neueste Technik garantieren zu können. Kreidler ist mit dem Siegel „Made in Germany“ ausgezeichnet worden, das den Firmen vorbehalten ist, die die Ware maßgeblich in Deutschland produzieren, veredeln und montieren. Das Gütesiegel genießt ein hohes internationales Ansehen.

Welche Produkte stellt Kreidler her?

Die Firma Kreidler stellt eine breite Auswahl an E-Bike-Modellen und herkömmlichen Fahrrädern her. Besonders beliebt sind die Trekkingräder, die als wahre Alleskönner unter den Fahrrädern gelten. Sie eignen sich hervorragend für längere Strecken. Sie versprechen ein angenehmes Fahrgefühl, sodass sie auch längere Touren mühelos meistern. Die Trekkingräder sind mit hochwertigen Lichtanlagen ausgestattet, die sie bei Dunkelheit nicht im Stich lassen. Da Trekkingräder sehr stabil und robust sind, ist auch der wöchentliche Einkauf kein Problem. Ob bei Wind und Wetter, mit einem Trekkingbike der Marke Kreidler sind sie bestens ausgestattet.

Welche E-Bike-Modelle gibt es von Kreidler?

Bei den E-Bike-Modellen von Kreidler wird zwischen den Modellen Trekking, SUV und City unterschieden. Ein Trekkingbike mit E-Antrieb unterstützt Sie auf jedem Gelände. Wie auch die herkömmlichen Trekkingbikes sind die E-Trekkings die ideale Begleitung für die täglichen Touren. Ein leistungsstarker Motor verspricht bis zu 150 Kilometer Reichweite, je nach Modell und Fahrstil. Wenn es ein gemütlicheres Fahrgefühl sein soll, sind die City-E-Bikes genau das richtige für Sie! Eine geringe Distanz zwischen Sattel und Lenker sorgt für eine aufrechte Sitzposition. Die Stadtfahrräder eignen sich vor Allem für tägliche, kurze Strecken im Stadtverkehr. Dabei ist ein solches Modell frei von unnötigem technischem Schnickschnack, sodass Sie ganz unbekümmert Ihre Tour antreten können. Und für alle, die es sportlicher mögen, hat Kreidler die E-SUVs im Angebot. Ein solches E-SUV überzeugt mit großer Geländefähigkeit, ohne an Komfort im Stadtverkehr einzubüßen. Erleben Sie die Vielseitigkeit eines SUVs in Fahrrad-Form statt eines Automobils. Die SUVs sind mit hochwertigen Komponentenausgestattet, wie einem äußerst robustem Gepäckträger, geländefähiger Bereifung und Scheibenbremsen, die Ihnen die nötige Sicherheit bieten. Stöbern Sie gerne in unserem Onlineshop oder kommen Sie doch persönlich vorbei. Beachten Sie jedoch, dass aufgrund der hohen Nachfrage einige Modelle teilweise nicht vorrätig sein können. Wir freuen uns auf Sie!

Welches Antriebssystem wird verwendet?

Die Firma arbeitet eng mit der Marke Bosch zusammen und präsentiert in der neuesten Kollektion die Systeme BOSCH Active Line Plus, Performance Line und Performance Line CX. Mit diesen leistungsstarken Antriebssystemen und den nützlichen Displays ist Ihnen Fahrspaß garantiert. Kreidler verbaut je nach Modell vollintegrierte beziehungsweise teilintegrierte Akkus. Der Vorteil eines vollintegrierten Akkus ist, dass er nahezu unsichtbar an Ihrem E-Bike montiert ist. Dadurch wird der Akku vor Schmutz und Wasser geschützt. Durch das robuste Gehäuse wird der Akku zudem vor Erschütterungen gesichert. Ein teilintegrierter Akku erweckt zwar den Eindruck eines Fremdkörpers und ist daher optisch weniger ansprechend, doch die Teilintegration in den Rahmen ermöglicht eine leichtere Entnahme des Akkus und der Akku wird vor äußeren Einflüssen, wie der rasanten Fahrt durch eine Pfütze, geschützt. Überzeugen Sie sich selbst davon, welche Bauart Ihnen am ehesten zusagt.

Nachhaltigkeit und Umweltschutz

Kreidler verzichtet seit einiger Zeit auf gedruckte Kataloge, um der Abholzung der Wälder entgegenzuwirken. Seit 2017 ist die Firma aktiver Partner des „Blue Planet Certificate“. Das „Blue Planet Certificate“ ist eine Organisation, die sich mit zahlreichen Firmen zusammengetan hat, um verschiedene umweltschützende Projekte zu starten. Dazu gehören die Regenwälder dieser Welt, zum Beispiel in Malawi und Madagaskar, sowie auch einige Projekte in Deutschland. Kreidler unterstützt die Aufforstung in den Anden Boliviens mit bisher über 43 000 Bäumen, die Grüne Klimabrücke in Costa Rica und pflanzte bislang über 23 000 Bäume für den Regenwald Madagaskars.

Was ist die My Bike App?

Kreidler bietet einen Service an, der sich „My Bike“ nennt. Mit dieser App haben Sie die Möglichkeit, die wichtigsten Eckdaten Ihres E-Bikes oder Fahrrades einzugeben und sie somit jederzeit griffbereit zu haben, wenn beispielsweise eine Reparatur oder Wartung ansteht. Auch können Sie mit der My Bike App einen Diebstahl schneller melden. Mit nur einem Klick wird eine Diebstahlanzeige mit den nötigen Fahrraddaten an die Polizei gesendet und sobald Ihr Bike gefunden wurde, wird es Ihnen bequem nach Hause zurück transportiert. Auch für die Langstreckenfahrer bietet die App vielfältige Extras: Speichern Sie Ihre Lieblingsrouten oder lassen Sie sich kurzerhand die nächste Werkstatt anzeigen, wenn Sie auf einer Tour einen Platten haben sollten. Die App gibt es im Google Play Store und im Appstore für iPhone-Nutzer.

*Vorgeschlagene monatliche Rate:

Bei Kaufpreisen zwischen 500 € und 2.000 €: Anzahl der Raten 24 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Bei einem Kaufpreis ab 2.000  €: Anzahl der Raten 36 , effektiver Jahreszins 0,00 %.

Dabei handelt es sich um vorgeschlagene Laufzeiten. Sie können im Kassenbereich eine individuelle Anzahl an Monaten festlegen.

Finanzierung Ihres Einkaufs (Ratenplan-Verfügung) über den Kreditrahmen mit Mastercard, den Sie wiederholt in Anspruch nehmen können. Nettodarlehensbetrag bonitätsabhängig bis 15.000 €. 15,90 % effektiver Jahreszinssatz. Vertragslaufzeit auf unbestimmte Zeit.

Ratenplan-Verfügung: Gebundener Sollzinssatz von 0,00 % (jährlich) gilt nur für die ersten 36 Monate ab Vertragsschluss (Zinsbindungsdauer); Sie müssen monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe leisten. Führen Sie Ihre Ratenplan-Verfügung nicht innerhalb der Zinsbindungsdauer zurück, gelten die Konditionen für Folgeverfügungen.

Folgeverfügungen: Für andere und künftige Verfügungen (Folgeverfügungen) beträgt der veränderliche Sollzinssatz (jährlich) 14,84 % (falls Sie bereits einen Kreditrahmen bei uns haben, kann der tatsächliche veränderliche Sollzinssatz abweichen). Für Folgeverfügungen müssen Sie monatliche Teilzahlungen in der von Ihnen gewählten Höhe, mind. aber 2,5% der jeweils höchsten, auf volle 100 € gerundeten Sollsaldos der Folgeverfügungen (mind. 9 €) leisten. Zahlungen für Folgeverfügungen werden erst auf verzinste Folgeverfügungen angerechnet, bei unterschiedlichen Zinssätzen zuerst auf die höher verzinsten.

Angaben zugleich repräsentatives Beispiel gem. § 17 Abs. 4 PAngV. Die Kreditvermittlung des Finanzierungspartners erfolgt ausschließlich für den Kreditgeber BNP Paribas S.A. Niederlassung Deutschland, Schwanthalerstr. 31, 80336 München.

0
    0
    Ihr Warenkorb
    Ihr Warenkorb ist leerZurück zum Henco-Shop